Donnerstag, 9. Juni 2016

BiP16: Schneekoppe


Auch Schneekoppe war beim Bloggertreffen von Eppis Testlounge vertreten. Hier bekam ich Leinsamen und 5 Riegel zum Testen mit nach Hause.



Die Leinsamen hat das Männlein getestet, der damit gerne sein Essen verfeinert (ich bin eher der Chia-zum-Frühstück-Typ ;) ). Da man ja nicht so viel von den Balaststoff-Bomben braucht, ist die Packung recht ergiebig. Dazu sind die Samen auch noch billiger als der aktuelle Trend Chia. Bei Schneekoppe bekommt man dieses heimische "Super Food" für 1,19€/200g.


Die Fruchtbeisser-Riegel hab ich als Snack mit zur Arbeit genommen, ebenso die Riegelmahlzeit. Für 1,49€/Fruchtbeisser bekommt man einen fruchtigen, veganen Riegel, der für unterwegs oder eben als Snack super geeignet ist. Langfristig satt wird man natürlich nicht ;)
Apfel-Chia war hier mein Favorit.
Die Riegelmahlzeit gibt es für 0,59€/Riegel. Ich hatte 2x Birne-Apfel, aber das war nicht schlimm, denn der hat ja auch geschmeckt ;) Mit nur 82ckal/Riegel ist er als Zwischenmahlzeit auch durchaus ab und an zu empfehlen.

Ich hab ohnehin gerne immer was dabei, sei es nun ein Riegel, eine Banane, Traubenzucker o.ä., daher kann man mir gerne mit solchen Produkten kommen.

Einziges Manko nun z.B. bei der Riegelmahlzeit: der relativ hohe Zuckeranteil. Dafür gibt es ein paar Abstriche.
Wie man aber zu Zucker steht, muss jeder für sich entscheiden. Ich hab früher nicht darauf geachtet und war echt ein hyperaktiver Hamster im Rad... Wenn man es nicht übertreibt, ist ja alles okay ;)

Schneekoppe kann ich an sich echt empfehlen. Aber sicher sagt der Name schon jedem was.. Ich hab jetzt schon wieder die ganze Zeit  den Werbe-Ruf im Ohr Oo



Ich wünsche euch einen schönen Abend :)



Alles Liebe


Eure Jacky




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen