Montag, 25. April 2016

Fit For Fun Keks - Superfood in leckerer Form



Vor ein paar Wochen habe ich auf der Facebook-Seite der Verdener Keks und Waffelfabrik Hans Freitag die neuen Fit For Fun Kekse mit Superfoods gewonnen.


3 Sorten standen auf meinem Knabberplan:

Leinsamen und Sauerkirsch (rot)

Kakaobohne und Mandel (orange)

Chiasamen und Hanfnüsse (grün)

Alle Sorten sind vegan und schmecken wirklich lecker. Einen Favoriten kann ich so gar nicht ausmachen. Es sind keine "süßen Kekse", sondern eher die Vollkornversion der Butterkekse ;)
So kann man den Unterschied vielleicht ein Bisschen beschreiben. Also den kleinen Schoko-Hieper stillen sie nicht. Aber sie sind sättigend, sodass man nicht zu viele isst und dabei eben mit Superfoods zubereitet.


Kalorientechnisch sind sie natürlich trotzdem nicht zu unterschätzen: 421-456 ckal nimmt man pro 100 ckal zu sich, je nach Sorte. Zucker ist natürlich auch enthalten, 18,3-23,7 Gramm pro 100 Gramm. Dafür aber auch 9,1 - 9,7 Gramm Eiweiß.


Wer eine Alternative zu Schoko-Cookies sucht, der kann die Fit For Fun Kekse echt mal ausprobieren. Ich habe sie jetzt im Rewe gesehen, ich glaube für 1,79€/150g-Packung.


Ich wünsche euch eine schöne Woche voller guter Worte für eure Liebsten.



Eure Jacky






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen