Sonntag, 15. November 2015

Was aufs Auge: Gelone und TopVue Air



Was hier wohl nur wenige wissen: Ich bin ein kleiner Blindfisch. Ohne meine Kontaktlinsen bzw. Brille sehe ich echt wenig von der Welt. Über Nicole von Produkte testen macht Spaß bekam ich die Chance, über Alensa eine Kombilösung von Gelone sowie TopVue Air Monatslinsen zu testen.


Ich benutze echt schon lange die gleiche Linsenmarke, da diese an sich echt gut zu mir und meinen Augen passt. Ab und an was Neues testen schadet aber auch hier nicht. Vielleicht hält eine andere Linse die Augen länger feucht, lässt mehr Sauerstoff durch oder oder oder...

Eine andere Komilösung wollte ich ohnehin einmal probieren, da meine mit der Zeit doch nicht sooo gut ist. Ende des Tragemonats sind die Linsen nicht mehr so mega "frisch", wenn ich sie einsetze...

Die Gelone Lösung hat hier auf jeden Fall gehalten, was sie verspricht!

Bei den Linsen war es anfangs echt eine Umstellung, da diese hier doch wesentlich dünner/weicher sind als meine. Auch wollten sie nicht so recht auf dem Finger bleiben um eingesetzt zu werden. Das hat morgens doch ganz schön aufgehalten... Zumal ich echt nicht gern am Auge "rumpul"... Mittlerweile habe ich aber den Dreh raus und vertrage die Linsen auch gut. Augentropfen um befeuchten zwischendurch benötige ich so auch nicht mehr, höchstens, wenn ich bei der Arbeit länger auf den Bildschirm starre.



Alles in einem finde ich die Linsen echt gut, vor allem aber die Lösung hat mich überzeugt. Preislich liegen die Linsen bei Alensa bei 18,50€/6 Monate. Das ist vollkommen in Ordnung, da gibt es wesentlich teurere...

Was bei Kontaktlinsen natürlich immer wichtig ist, ist die Hygiene. Ohne die taugt die beste Linse nichts. Ein guter Freund und Augenoptiker hat mir früher da echt fiese Bilder gezeigt -.-


Wer sich dafür interessiert, sollte sich mal einen Termin beim Optiker zum Probetragen geben lassen ;)


Liebe Grüße


Eure Jacky







1 Kommentar:

  1. Der Preis ist wirklich sehr gut. Ich selbst verwende keine Linsen, brauch zum Glück auch keine Brille. Trage ab und an farbige Linsen. Wobei ich aber auch wirklich auf die Lösung achte, in der ich die Linsen aufbewahre.

    Danke für den Bericht
    ♥ Tammi ♥

    AntwortenLöschen