Mittwoch, 17. Dezember 2014

Fitkit-Box - Boxen, Probeläufe und die Reaktionen




Vor Kurzem gab es auf der Facebookseite von Fitkit die Möglichkeit, die 1. Ausgabe der Box, sozusagen dem Probelauf) zum halben Preis zu erhalten. Ich konnte eine Box "ergattern" und freute mich echt auf die Überraschungsbox aus dem Fitnesbereich. Wie manche hier ja wissen bin ich in der Hinsicht recht aktiv, gebe Pilatesstunden, gehe oooft ins Fitnessstudio und zum Yoga - und auch im Ring bin ich des Öfteren zu finden. Produkte aus dem Fitnesssbereich sind bei mir also auch außerhalb der Fibo-Zeit immer willkommen ;)

Nun las ich bevor ich meine Box bekam allerdings schon enttäuschte Kommentare auf Facebook und muss sagen: Nicht zu Unrecht...


Ein Clif- Riegel (Blueberry Crisp) für 2,15
GU Energy Gums 2,99€
1x Squeezy Energy Gel (1,20€)
Zero Elektrolyt Drink (3 Beutelchen in 2 verschiedenen Geschmacksrichtungen, á ca. 0,50€))
2 Portionen "Qcaps" Body Mind Basics á 1,63€
und 2 Reflexarmbänder

Gesamtwert: Ca. der Originalpreis (13€ inkl Porto) der Box.

Kein Protein, kein Casein, keine Aminos (okay, Elektrolypulver), nichts, was mein kleines Fitnessherz wiiirklich begeistert. Auf dem Coverbild bei FB sieht das alles doch eeeetwas anders aus... hmmm...

Nun stell ich mir die Frage: Hat man da das Wort "Probelauf" missverstanden? Ich meine, bei einer Feueralarmübung wird doch auch alles durchgegangen und man verlässt das Gebäude mit Abzählen und so...? Oder ein anderer Vergleich: Bei dem Bloggertreffen im November bekamen wir mächtig geile Beautyboxen- Original und "für umme"... Wie soll ich mir jetzt ein Bild machen von der Fitkit-Box, wenn man laut FB-Reaktion hier natürlich die günstige Probe-Variante gemacht hat?!? Ganz ehrlich? Gar nicht...
Der Riegel war lecker, die Proben sind nett für unterwegs, das wars. Ob ich mir die letztendliche Box für den normalen Preis (9.99 + 3€ Versand) kaufen würde weiß ich nicht... ich glaube eher nicht. Denn allein für die 6,50€, die ich jetzt gezahlt habe, hätte ich mir 2x meinen Lieblingsriegel + noch ein Boxengleiches Irgendwas - zum Beispiel auch Squeezy - von dm kaufen können...

Nun ja... man kann ja nicht immer happy mit seinen Boxen sein.. -.-


Oder was meint ihr?

Kommentare:

  1. Danke für den kurzen, knackigen Bericht. Genau die gleichen Gedanken, hätte auch von mir sein können. Mal schauen, ob da noch ein 2. Probelauf kommt?!
    Ich würde mich ja gerne positiv überraschen lassen.
    liebe Grüße
    Tammi 💖

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaub aber nicht, dass ich nochmal dafür zahlen würde ^^

      Löschen
  2. Ich weiß es nicht o.O
    Würde mich interessieren, ob ein Team von Fitnessleuten hinter der Box steckt. Nun ja, entweder gibts noch eine Box oder sie geben es auf.
    Der Ansatz war schon da, Getränk, Riegel, Gel, aber da fehlt eben viel und wie Du geschrieben hast und ich an Fitkit ebenso, die "Proben".
    Wir werden sehen.

    AntwortenLöschen