Mittwoch, 19. November 2014

TMM14: Spabox Oktober 2014



Beim Bloggertreffen bei Testimony1990 erhielt ich auch die aktuelle Spabox.
Unter dem Motto "Natürlich schön durch den Herbst" versorgt sie uns mit hochwertiger Pflege für die kalte Zeit.




Enthalten sind im Einzelnen:

Anti Aging Lifting Serum - Dr. Niedermayer Regulat Beauty
(15ml/43,90€)
Okay, mit Anti-Aging hab ich zum Glück noch nicht so viel zu tun... mal ausprobieren ja, aber kaufen.. neeeeeeee ^^ Der Preis ist ordentlich, ich kann nur hoffen, dass die Wirkung dem dann auch entspricht ;)






Organicum Haarpflege Shampoo und Conditioner (Sondergrößen; 350ml/15,90 bzw. 18,90€)
Vegane Haarpflege ohne Tierversuche. Find ich erstmal gut, werd ich mal testen!


Floralux Natural Shower Cream - ADA Cosmetics International (Sondergröße 30ml; 100ml/ca. 4€) Riecht gut und wird irgendwann unterwegs einmal probiert!



Mandel Bio-Öl - Taoasis (10ml/ca. 3,85€)
Ich mag Mandel- und allgemein "nussige" Öle ganz gerne, wenn es um Massagen geht. Der Duft des Öls ist nicht so stark wahrzunehmen. Die kleine Größe ist sehr praktisch für unterwegs.




Rosé Exclusive Körper- & Massageöl mit Bio Rosenöl - cmd Naturkosmetik (Sondergröße 30ml; 100ml/ca. 15,45€)
Für trockene und reife Haut. Noch ein Öl in Reisegröße. Hier hätte ich mir evtl. ein anderes Produkt gewünscht. Zwei kleine Öle in einer Box ist ein Bisschen schade. Das geht auch gar nicht gegen das Produkt an sich, das ist wohl auch gerade im Winter wirklich angenehm und wohltuend für die Haut, sondern vielmehr "gegen" die Zusammenstellung. Nun ja...



Balance Fruits - Seeberger (200g/ca. 2,95€)
Ich muss gestehen: Die Packung ist schon leer ^^
Bananen, Datteln, Äpfel, Pflaumen und Aprikosen sind in der Mischung enthalten und die passt meiner meinung nach wirklich gut zur Jahrezeit! Ich musste zugegebenermaßen erstmal schauen, was die Bananen sein sollten, aber durch das Ausschlussverfahren war das dann doch herauszufinden. Datteln mag ich an sich richtig gerne (Ich hatte sogar mal ne "Dattel-Phase", wo ich mir die richtig oft gekauft hab ^^) und war zunächst etwas enttäuscht, als ich anfangs nur zwei in der Packung vorfand... doch je leerer die Packung wurde, desto besser konnte ich sehen, was sich da am Boden verbarg! Klar: Das schwerste Obst liegt unten - und das Beste kommt nunmal zum Schluss... ;)




Fazit:

"Natürlich schön durch den Herbst" ist das offizielle Motto der Oktober-Spabox... Für mich würde es "perfekte Reisepflege" oder "Wellness on the road" besser treffen, denn die Produkte passen wirklich in die Handtasche bzw. ins Handgepäck... Das Anti Aging Serum ist zwar eine Originalgröße und der Preis allein ist schon fast das doppelte des Spabox-Preises, aber mit 15ml ist hier halt auch nicht viel drin... Anstelle des 2. Öls hätte man evtl. eine schöne Lotion (nicht jeder mag Öle) zur Auswahl hinan geben können... Kein Produkt hat mehr als 30 ml, was zum Probieren, vielleicht 2, 3x duschen o.ä. ganz okay ist, aber leider nicht mehr... Ich hätte gerne mehr von den Produkten... Die Balance Fruits sind mein heimliches Highlight, da ich mir sowas schon länger nicht gekauft habe, obwohl ich das wirklich gerne mag...  also eine kleine Erinnerung ^^

Ich hoffe die nächste Spabox wartet wieder mit "mehr Inhalt" auf, denn an sich mag ich das Prinzip wirklich gerne (Ich hatte die allererste Box und wollte mir bei einer Aktion die Wellnessbox bestellen, aber es gab dann leider die Gelsocken nicht mehr :( :) )


Dennoch vielen Dank an Spabox für diese Box! Ich werde die Produkte mal probieren, wer evtl. Fragen zu einzelnen Produkten hat, kann sich gerne melden :)
Und auch hier nochmal danke an Carina für die Organisation! :)


Liebe Grüße!








1 Kommentar:

  1. Kein Problem :)

    Ich kann deine Kritik nachvollziehen. Finde es auch schade, dass nur das Anti-Aging Serum den Preis der Box irgendwie rechtfertigt. Rechnet man den Rest zusammen, ist die Box um einiges teurer. Also schade, wenn man das Serum noch nicht wirklich braucht und dann quasi draufzahlt, wenn man das Serum weitergibt.
    Und eben die Öle.

    Es wäre schöner, wenn es mehr unterschiedliche Produkte gibt und diese vom Wert auch besser verteilt wären. Nicht nur ein hochwertiges Produkt.


    Lg

    AntwortenLöschen