Mittwoch, 17. September 2014

CaTestet: PURINA Pro Plan



Dank "Für Sie" durften Nippy und Kira PURINA Pro Plan testen. Unser Paket mit 1 400-Gramm-Packung sowie 4 Probepackungen zu Weitergeben wurde herzlich in Empfang genommen und die große Packung in den letzten Tagen von unseren beiden Tigern geleert...


Das "Alleinfuttermittel für ausgewachsene Katzen mit sensibler Verdauung oder wählerischem Essverhalten" enthält eine Rezeptur zur Unterstützung der Nieren und hilft dank einer begrenzten Anzahl von Proteinquellen die Futtermittelverträglichkeit zu verbessern. (Quelle: Packungsrückseite)

Die "äußerst schmackhafte Rezeptur, die selbst den wählerischsten Katzen gerecht wird" machte mich besonders neugierig, denn Kira ist wirklich so ein kleines wählerisches Ding ^^



Die Geschmacksrichtung mit Truthahn, die wir zum Testen bekamen, fand tatsächlich sehr großen Anklang und wurde jedes Mal sehr schnell aufgefuttert!


Es hat den beiden geschmeckt - und vielleicht sogar besonders Kira, denn sie hat ihr freudig-grinsendes Maunzen aufgesetzt, wenn es Futter gab (ja, sie grinst und manchmal aportiert sie auch ^^). Das ist bei ihr schon ein ziemlich gutes Zeichen! Nippy war auch sehr zufrieden.
Von meiner Seite gibt es für Pro Plan Delicate auch ein "Plus", denn das gut abgestimmte Futter, das auch eine Fütterempfehlung auf der Packungsrückseite hat, scheint den beiden zu schmecken und dabei doch auch noch etwas für ihre Gesundheit zu tun. Genauso mag ich das! :)
(Einziger Haken soweit bei dem Produkt: Der Preis... da würde ich ggf nach Angeboten schauen... )


Vielen Dank nochmal für diesen schönen und für die Katzen leckeren Test!



Hier gibt es übrigens noch ein paar Tipps von Purina ;)


Liebe Grüße!


Eure Jacky



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen