Sonntag, 18. Mai 2014

L´ORÉAL Sunkiss Gelée - von der Sonne geküsst und endlich sommerblond?

L’ORÉAL PARiS hat ein neues Aufhellungsmittel für die Haare. Ich durfte den neuen Casting Sunkiss Gelée in der Nuance 03 testen...





Die Anwendung ist eigentlich ganz einfach:
Auf das nasse oder trockene (!) Haar auftragen, entweder als Stränchen verteilt oder eben im ganzen Haar. Danach trocknen lassen, wobei Wärme (durch Sonne oder Föhn) den "natürlich-sonnenaufgehellten Effekt" noch verstärken soll.

So sahen meine Haare VOR dem Aufhellen aus...



so... danach...



Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, ob ich das "von der Sonne geküsst" nennen soll... aber ein Bisschen heller ists dann doch geworden.



Ich habe den Gelée einmal auf nassem Haar angewendet, einmal auf trockenem + Föhnen & Sonne...
Das Ganze riecht nun zwar nicht schlecht, aber von der eigentlichen Wirkung bin ich jetzt nicht soooo überzeugt... Nun ja... Kostet so um die 5€, vielleicht klappts bei hellerem Haar ja noch besser? Ich werds noch einmal mit dem Rest aus der Tube auf dem Deckhaar versuchen und hoffen (ich bin eigentlich gern ein wenig blonder, weil weniger "tot" halt ^^) und dann zu meinem eigentlichem Produkt zurückkehren :)





Habt ihr sonst noch Tipps, wie man ohne färben blonder wird?


Liebe Grüße!



Jacky

Kommentare:

  1. dein Blog ist ja Zucker !

    P.S Bei mir findet ein Gewinnspiel statt :) mal lust vorbeizuschauen ? Es gibt coole Lese.- und Sonnenbrillen zum selber aussuchen .zum GEWINNSPIEL

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :) Ich werd gleich mal vorbeischaun ;)

      Löschen