Donnerstag, 15. Mai 2014

Kerrygold Kräuter- & Meersalzbutter

 Auch ich durfte die neuen Sorten von Kerrygold testen. Leider habe ich nur 2 der 4 Varianten bekommen, aber das ist besser als nix und war auch lecker. :)


Kerrygold Kräuterbutter & Meersalzbutter


Die Kräuterbutter mit Gartenkräutern und Knoblauch enthält bei einem Milchfettgehalt von 70%)  laut Packung übrigens dieses:

Butter          85%
Kräuter        7,4% Schnittlauch & Petersilie
Zwiebeln
Salz            1,8%
Knoblauch    1,2%
Wasser
Pfeffer
Zitronensaft
Zitronenfasern
natürliches Knoblaucharoma


während die Meersalzbutter (mit echten Meersalzkristallen) mit 80% Fett und 2% Meersalz auskommt.



Natürlich hab ich Verschiedenes ausprobiert, aber mein Favorit war womöglich das Simpelste überhaupt ^^


Vollkorntoastie, gekochtes Ei & Kräuterbutter

auch sehr lecker in dieser Kombination ^^

Eiersalat, Vollkorntoastie & Kräuterbutter


Zusätzlich gab es noch Hähnchenbrustfilet mit der Kräuterbutter sowie die Meersalzbutter zu Hähnchenbrustaufschnitt :)


Da ich zugegebenermaßen ein kleiner Kräuterbutterfan bin, hat diese bei mir natürlich schnell den Sieg geholt. Aber auch die Meersalzbutter war sehr lecker und ist hier weiterhin sehr willkommen :)

Die anderen Sorten (Chili-Paprika und Pfeffer) hätte ich trotzdem gerne getestet, aber man kann ja nicht alles haben... :(  Diese beiden Sorten sind auf jeden Fall lecker und zu empfehlen! :)


Wie siehts bei euch aus? Durftet ihr auch testen?


Leckere Grüße!



Jacky


1 Kommentar:

  1. esse gerne Butter von Kerrygold die kenne ich noch garnicht

    AntwortenLöschen