Samstag, 12. April 2014

Wilkinson Sword Hydro Silk - Fünf Klingen, die es bringen?

Unverhofft kommt oft und so traf auch bei mir eines von 500 Testpäckchen von Wilkinson (in Kooperation mit der Zeitschrift Glamour) ein.


Ich muss sagen, ich war schon angenehm überrascht über das Päckchen, da ich in letzter Zeit mit meinem Rasierer doch recht häufig aneinander geraten bin... Daher eine erfreuliche Abwechslung :)

In der Innenseite der Packung war dann auch gleich eine Anleitung


Alles wie gehabt also mit Schaum oder Gel zu verwenden.


Laut Angaben hinterlässt der liebe Hydro - wie der Name schon sagt - eine besser befeuchtete und glattere Haut als alle anderen Rasierer. Mit fünf Klingen hat er auch schon mal 2 mehr als mein alter und das merke ich sofort!



Mit einmal drüber gehen ist alles weg und schön glatt! :D Und damit hat er sich das Türchen in mein Herz ein wenig geöffnet... Was noch viel toller ist: Ich habe erst am Abend des 3. Tages das Bedürfnis verspürt am 4. Tag nachzurasieren!

Und auch die ach so übliche Saughalterung fällt irgendwie einfach nicht ab!




Alles in einem weiß das gute Ding wirklich zu gefallen! Ich hab jetzt schon einige Rasierer ausprobiert und war auch schon des Öfteren am Fluchen, aber bislang gab der hier mir nicht wirklich einen Grund... der wird wohl erst kommen, wenn ich im Laden vor den Klingen steh und auf das Preisschild schau! ^^


Bis dahin bleibt der liebe Hydro mein Freund und kleiner Schatz und ich genieße die Zeit der glatten Beine! ;)




Liebe Grüße

Eure Jacky



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen