Samstag, 12. April 2014

WahreHeldin: Muttertagsaktion bei Personello

Meine Lieben...

am 11. Mai ist es wieder soweit: Muttertag! :)

Ich weiß ja nicht, wie ihr als Kinder so drauf ward, aber ich war manchmal doch ein weeenig frech ^^




Meine Mutter durfte mir auf jeden Fall oft genug hinterher rennen laufen ^^

In den letzten 2 Jahren hab ich aber - mehr oder weniger unfreiwillig - ein Bisschen viel in der Familiengeschichte herum gefischt und neben diesem Bild auch ein paar nicht so schöne Sachen heraus gefunden, die jedoch als "positiven Beigeschmack" hatten, dass ich mich meiner Mutter innerlich etwas näher fühle und sie besser verstehe.


Daher finde ich es umso besser, dass Personello zum Muttertag unter dem Namen "WahreHeldin" eine App plant, mit der man persönliche Muttertagskarten gestalten und diese dann entweder selbst ausdrucken oder sich zuschicken lassen kann... Eine schicke Idee, die man daheim dann noch kreativ aufarbeiten kann! :)


Ich durfte schon vorher eine Testkarte machen. Also schickte ich ein Foto ein (s.o.) mit meinem Wunschtext dazu und bekam diese hier zugeschickt:



Die Karte an sich find ich schon richtig schön und hatte ehrlich gesagt ein wenig Bammel sie zu "verunstalten" ^^

Doch dann war ich gestern (28.04.) ja eh in der "Creative Mood" und griff schließlich auch hier zu Nadel und Faden und nähte zunächst ein kleines Herz um den Schriftzug:





Da sich das Rot dann doch noch irgendwo nochmal in auf der Karte finden sollte und es "nur" mit dem Herz dann immer noch ein wenig kahl aussah, schnappte ich mir einen meiner Nagellacke und gab dem Ganzen einen passenden Rahmen :)






Fertig sieht meine persönliche Muttertagskarte jetzt so aus:





wobei ich mir noch so ein paar Gedanken mache, ob ich nicht in die weiße Ecke rechts über dem Text noch was machen sollte ^^ Aber es sind ja noch ein paar Tage :)



Mir hat das Gestalten auf jeden Fall Spaß gemacht und allein die App find ich schon toll! Und ich hoffe, meiner Mutter wird ihre Karte gefallen! :)




Was plant ihr für den Muttertag? Was haltet ihr von solchen Apps? Bastelt ihr noch selbst?
Falls ich jetzt euer Interesse geweckt habe, schaut die Tage einfach mal bei Personello vorbei und gestaltet doch eure eigene Karte! :)



Ich wünsch euch was!


Seid gedrückt!



Eure Jacky






























1 Kommentar: